KULTUR · ENTSPANNT · GENIEßEN

Ihre ausgewählte Veranstaltung

10.11.2024 ~ Sonntag16:00 Uhr

Eine sehr angenehme Plage - Die Dichterin Helmina von Chézy

Steffi Böttger - Text und Rezitation
Konstanze Hollitzer & Christian Hornef - Klavierweiterlesen
Helmina von Chézy wurde 1783 unter den günstigsten Bedingungen als Enkelin der ersten freien Berufsschriftstellerin Anna Louisa Karsch und Tochter der Dichterin Caroline Louise von Klencke geboren. Also stand ihr einer Karriere als Schriftstellerin nichts im Wege – zumindest war keine Abwehr der sie erziehenden Frauen zu erwarten.

Bereits mit 18 Jahren arbeitete sie in Paris für verschiedene Zeitungen als Korrespondentin. Zweimal heiratete sie, zweimal verließ sie die Männer. Allein mit drei Söhnen zog sie jahrelang rastlos von einem Ort zum anderen, bis sie sich 1817 in Dresden niederließ, hier im Liederkreis Carl Maria von Weber kennenlernte und für ihn das Libretto der "Euryanthe" schrieb. Von einer preußischen Stiftung mit einer kleinen Pension notdürftig versorgt, starb Helmina von Chézy 1856 völlig erblindet in Genf.

Liest man heute von der Chézy, dann von ihr als der Euryanthe-Librettistin oder der Dichterin des von Franz Schubert vertonten Dramas "Rosamunde. Fürstin von Cypern". Steffi Böttger erzählt in ihrem neuen Programm von der unermüdlich arbeitenden, mit immer neuen Ideen aufwartenden alleinerziehenden Mutter in einem ausschließlich von Männern dominierten Buchmarkt, ihren kleinen Absonderlichkeiten im Umgang, aber auch von ihrem starken sozialen Engagement während der Befreiungskriege.

Dazu erklingen in der Fassung für Klavier zu 4 Händen, u.a. die Euryanthe- Ouvertüre von Carl Maria von Weber und Ausschnitte aus "Rosamunde" von Franz Schubert.schliessen

Villa TeresaLiteratur & Musik

+ Sichern Sie sich bis 31.08.2024 die Karten zum Frühbucherpreis.
Danach erhöht sich der Kartenpreis um 5,00 €. +

ab 18,00 EUR


1Auswahl Tickets

Ihre Dateneingabe

2Bestellübersicht

Warenkorb und Eingaben

3Bezahlung

Kaufabwicklung

4Versand Tickets

E-Mail print@home PDF

Eingaben für Ihre Ticket - Bestellung

Für alle Tickets gilt freie Platzwahl
Auswahl Tickets für Kategorie 1

Normalpreis

je 20,00 EUR

0,00 EUR


Ermäßtigt 1

je 18,00 EUR

0,00 EUR


Summe
Preise inkl. 7% MwSt.
keine Gebühren

0,00 EUR


Erklärung Ermäßigt

Ermäßigt 1 - Kinder, Schüler, Schwerbehinderte

Ermäßigt 2 - Kinder bis 6 Jahre


Bezahlung

PayPal

Debit- oder Kreditkarte

Versand

Print@Home / keine Versandkosten



Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Bestellung benutzt. Mit dem Absenden des Bestellformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.


Ja, ich habe die AGB zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.


Ja, ich habe die Widerrufsrecht zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.





Diese Webseite verwendet essentielle Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies akzeptieren